Toshiba Laptop-Probleme – 6 einfache Schritte, um Ihr Laptop Arbeiten wieder zu bekommen

OK, so dass Sie auf Ihrem Laptop wie jeder andere Tag zu machen wie gewohnt und Sie mit einem schwarzen Bildschirm und nichts anderes erfüllt sind, haben Sie jetzt beigetreten sind, die fröhlich-Club von Menschen mit Toshiba-Laptop-Probleme!

obwohl Fürchte dich nicht, wie ich bin, Ihnen zu geben 6 einfache Schritte, die Sie von Ihrem Hochfahren Toshiba Laptop Probleme für gut entlasten wird.

So …

Schritt Nr. 1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Laptop wird dann drehte gehen Sie vor und nehmen Sie das Netzkabel zusammen mit allen anderen Kabel, die angeschlossen werden können.

Schritt Nr. 2. Dann nehmen Sie die Batterie und setzen Sie das Netzkabel wieder an, um den Laptop.

Schritt Nr. 3. Drehen Sie nun den Laptop wieder an, und wenn sie die Option wählen, um Windows normal starten.

Schritt Nr. 4. Nun müssen Sie in der Systemsteuerung gehen – & gt; (Mobile PC) – & gt; Energieoptionen – & gt; Unter Balanced, jetzt wählen Sie „Planeinstellungen ändern“, dann „Erweiterte Energieeinstellungen ändern“.

Schritt Nr. 5. Achten Sie auf Prozessorenergieverwaltung und ändern Sie die minimale Prozessorzustand von 5% bis 100% für beide angeschlossen und ON BATTERY dann auf Übernehmen und dann auf OK.

Und der letzte Schritt 6 ist es, fahren Sie Ihren Laptop und ziehen Sie das Netzkabel dann müssen Sie den Akku neu zu installieren, stecken Sie das Netzkabel wieder an und starten Sie Ihren Laptop.

Nachdem Sie diese einfachen 6 Schritten zu Ihrem Toshiba-Laptop-Probleme zu beseitigen, sollten Sie in der Lage, so booten sein normal, wenn dies nicht der Fall ist, dann können Sie eine zugrunde liegende Hardware-Problem haben, aber nicht gehen hineilend es reparieren, da kann man immer noch sich selbst mit einem guten Laptop-Reparatur-Leitfaden für Ihre Toshiba-Laptop-Problemen zu tun diese Reparatur zu haben.