Proxy-Server für Online-Sicherheit

Wie kann man sich die aufkeimende Viren und Trojaner zu halten, streifen im Cyberspace? Es gibt eine beliebige Anzahl von Programmen wie Spam, Adware, Spyware, Malware und Hacker bereit, so bald wie möglich anzugreifen. Ohne das Wissen der Internet-Nutzer können Kreditkartennummern oder Passwörter auf die falschen Hände übergeben. Diese Sicherheitsprobleme müssen dringend angegangen werden, und hier sind zwei wichtige Tipps für Sie.

1. Der erste Schritt, um Ihren Computer zu schützen, ist eine gute Virenscanner und Firewall zu installieren. Lassen Sie uns den Tatsachen ins Auge, ist die Microsoft-Firewall nur nicht aus, und so sind Sie von Ihrem ISP und Modems. Kein Modem kommt mit in Antivirus-Software gebaut. So haben Sie, um zu kaufen und zu installieren ein. Sie können aus einer Anzahl von Virenscannern und Firewalls zu wählen, aber vertrauenswürdig unter ihnen sind: Norton, AVG, McAfee und Zonealarm. AVG und Zonealarm sind freie Software.

2. Ein Proxy-Server hilft die Online-Sicherheit. Dieser Server wird deine IP, die einzigartig und unveränderlich ist, auch wenn Sie zu wünschen. Diese IP-Identität geheim zu halten. Wenn ein Cyberkriminellen darauf zugreift, kann er die Daten zu erhalten, und verwenden Sie es zu Ihrem Nachteil ist.

In diesem ganzen Prozess ein Proxy arbeitet diskret. Wenn Sie versuchen, einen Link zu gelangen, informiert der Browser den Server unter normalen Umständen, während ein Proxy-Server sorgt dafür, dass es zuerst erhält dadurch die Information, und filtert die Informationen. Auch wenn der Web-Server versucht, Ihre IP-weiß, es wird nur werden die IP des Proxy-Servers zugreifen. Allerdings kann der Proxy-Server alle Daten zugreifen, und deshalb sollten Sie sich für einen Proxy-Server, die Sie sich verlassen können gehen.

Da Proxy-Server helfen Online-Sicherheit., Sollten Sie wissen, wie Sie ein. Fehlerhafte Einstellung kann zu einem unsicheren Proxy führen. – Daher sorgfältig die verschiedenen Schritte

1. Eine gute und anonymen Proxy ist ein Muss. Das Web hat eine ganze Reihe von bezahlten und kostenlosen Proxy-Servern. Während bezahlt Proxies eine bessere Anonymität können freie Proxys auch entschieden werden. Sie sollten an einem guten Proxy Server, die Ihre Online-Sicherheit helfen werden in Null.

2. Nachdem Sie die Proxy gewählt haben, müssen Sie Ihren Internet-Browser, um sie zu konfigurieren. Dieses Verfahren unterscheidet sich von einem zum anderen Browser. Wenn Sie den Internet Explorer verwenden, hier ist, wie man den Proxy installieren. Öffnen Sie Internet Explorer, gehen Sie zu Internet-Verbindung, klicken Sie auf Verbindung, wählen Sie die entsprechende Taste für LAN oder DFÜ-Verbindung, und klicken Sie auf die Einstellungen. Ermöglichen den Einsatz eines Proxy-Servers, und geben Sie die IP des Proxy – das sollten Sie auf einem Papier festgestellt haben, vor Beginn der Installation, gefolgt von der Port in die entsprechenden Felder ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken Sie zweimal auf, Sie sind jetzt mit einem Proxy Server für Online-Sicherheit.

3. Es reicht nicht aus, auch wenn Sie die Konfiguration Ihres Browsers beendet haben. Sie können einfach nicht vergessen. Wenn Sie für eine kostenlose Proxy entschieden haben, ist es vielleicht nicht nach einiger Zeit arbeiten. Daher sollten Sie ein Auge auf den Proxy zu halten und sicher bleiben. Verwenden Sie Proxy-Server für Online-Sicherheit und es wird Ihnen der Menge Sorgen zu lindern.