Patientenverfügung, Medical Vollmacht, erweiterte Richtlinien und ethische Fragen

Patientenverfügungen helfen Familienmitglieder und medizinisches Fachpersonal weiß, eine Person, die medizinische Versorgung Vorlieben. Diese Dokumente werden wirksam, wenn jemand in der Lage, fundierte Gesundheitsversorgung Entscheidungen für sich selbst machen fehlt.

Es gibt drei Formen der medizinischen erweiterten Richtlinien. Die erste ist eine Patientenverfügung, die ein Dokument, das Präferenzen des Patienten in einer Vielzahl von medizinischen Situationen wiedergibt, ist. Die zweite ist eine medizinische Vorsorgevollmacht, die auch als dauerhafte Vollmacht für das Gesundheitswesen bekannt. Eine dauerhafte Vollmacht zuweist jemand das Recht, medizinische Entscheidungen in Ihrem Namen zu machen. Die dritte Art ist ein nicht wiederzubeleben bestellen. Dieses Dokument nimmt nur auf, wenn lebensrettende Maßnahmen erforderlich sind. Es hat nicht die Macht, „den Stecker ziehen“ oder durchzusetzen, andere Anweisungen.

Schreibe erweiterte Richtlinien kann schwierig sein. Während Verfügung Formen und medizinische Vollmachtsformulare sind kostenlos und können von vielen Orten, können sie nicht ausreichen. Es ist oft der spezifischen Formulierung, die in die Lücken auf jene Formen, die das Problem ist, geht.

Haben Sie eine allgemeine Aussage Ihrer Wünsche wie „Ich möchte alle Formen der Behandlung zu verfolgen“ wollen? Haben Sie spezielle Anweisungen wie wollen: „Ich möchte alle lebenserhaltenden Verfahren, die nach 30 Tage abgebrochen, wenn meine Erkrankung hat keine Anzeichen für eine Besserung gezeigt werden?“

Allgemeine Angaben kann problematisch sein, weil sie oft Debatte über die individuelle Intention. Was durch beispiels gemeint „Behandlung“? Bedeutet es, medizinische Verfahren, die die zugrunde liegende Erkrankung zu verbessern oder ist sie umfassen auch alle lebenserhaltenden Bemühungen? Besondere Anweisungen können auch problematisch sein. Unabhängig davon, wie vollständig die Liste, kann es zu einer Situation, die nicht direkt parallel zu dem medizinischen Zustand, dass Anweisungen für gegeben worden sein. Darüber hinaus werden Dokumente, die nicht regelmäßig aktualisiert werden schweigt zu neuen Fortschritten in der Medizin für die Behandlung zur Verfügung stehen.

Eine weitere Herausforderung ist die inhaltlichen Entscheidungen in der Patientenverfügung gemacht. Das Kontinuum der Umstände in Ihrer Patientenverfügung angesprochen kann von Anlage und Arzt Präferenzen auf bestimmte Aufträge nicht wiederzubeleben reichen. Die Behandlung von Krankheiten, lebenserhaltende Maßnahmen, die Umstände für den Entzug Behandlung, Organspende, einen Beitrag zur medizinischen Forschung, und Anweisungen, dass manche „Beihilfe zum Selbstmord“ kann zu vielfältigen Formen der Debatte geben zu betrachten.

Spiritual Überlegungen des Patienten, der Arzt, die Anlage, Berufspflichten von Medizinern, die Angst vor der ärztliche Kunstfehler Ansprüche von Personen, die an den Patienten und finanziellen Erwägungen von Versicherungsschutz für End-of-Life-Versorgung auswirken ein Anwesen gibt auch eine einige der widerstreitenden Interessen, die Anweisungen eines Dokuments auswirken können.

Auswahl Medical Vollmacht Proxy

Zusammen mit Inhalt werden die Herausforderungen im Zusammenhang mit der Bestimmung, die als Proxy-Server fungiert verbunden. Auswählen einer Person, die in Ihrem Leben sein wird, wenn die Notwendigkeit, dass die Patientenverfügung entsteht und wer Ihre Wünsche wissen, sehr wichtig ist. Der Proxy sollte jemand, der in Ihrer Nähe ist, wie beispielsweise ein Partner, Kind, Geschwister sein. Doch die Auswahl einer Person, die in der Nähe ist, um Sie zu dienen, wie der Proxy stellt eine zusätzliche Belastung für das Individuum in einer Zeit, die sehr oft fühlt sich an wie das Chaos. Es fragt auch einen geliebten Menschen, nicht nur die Verantwortung, sondern die Belastung Ihrer Wahl sowie zu tragen. Fragt ein Ehepartner die Behandlung zu entziehen, auch bat sie, mit Wohn nachdem er derjenige, der Ihre Behandlung zog weiter auf.

Bei der Auswahl ein Proxy betrachten ihre Fähigkeit, Familie Systemdynamik zu navigieren. Kann die einzelnen widerstehen der Kontrolle und emoting der Familienmitglieder, die verschiedene Möglichkeiten wollen in Ihrem Namen gemacht werden? Gibt es in Ihrem Proxy ein finanzielles Interesse in Ihrem Anwesen, das ihn oder sie offen für eine Herausforderung, die übrigen Erben machen könnte? Es ist wichtig, Ihre Wünsche mit einem Proxy zu kommunizieren. Diese Diskussion kann schwierig sein, vor allem, wenn Sie Ihre Wünsche außerhalb der üblichen Überzeugungen der Familie fallen.

Obwohl Patientenverfügungen sind schwierig und potentiell problematisch für den Patienten, Patienten Lieben, medizinischer Dienstleister und die Möglichkeit, mit einer gültigen Patientenverfügung ist wichtig, die Kontrolle über die Lebensqualität aufrecht zu erhalten, wenn die Kapazität, um medizinische Entscheidungen zu treffen ist vermindert. Für diejenigen, die mit einer Patientenverfügung fortfahren möchten, beginnen Sie zu lernen, welche Formen von Patientenverfügungen sind in Ihrem Staat genutzt und was erforderlich ist, um eine gültige Patientenverfügung erstellen.

Schließlich sprechen offen mit Ihrem medizinischen Dienstleistern, Proxy und anderen Lieben, ein allgemeines Verständnis Ihrer Wünsche zu fördern. Ein Arzt und Ehepartner, die beide auf der gleichen Seite in Bezug auf Ihre Wünsche werden die Dinge viel einfacher.