3 Tipps zu unzuverlässigen Drahtlose Verbindungen Fix

Generell drahtlosen Computerverbindungen sind zuverlässig. Allerdings ist nichts perfekt, und manchmal können Sie Ihre Verbindung verlieren oder erleben Sie ein schwaches Signal. Es gibt viele Faktoren, die die Zuverlässigkeit der drahtlosen Verbindung auswirken.

Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Wireless-Adapter zu nahe an einem 2,4-GHz-Wireless-Telefon ist, können Sie eine Abnahme der drahtlosen einfacher Stärke Ihres Computers bemerken. Warum? Weil das Telefon und der Computer befinden sich auf der gleichen Frequenz und können mit dem jeweils anderen Leistung beeinträchtigen.

Handy-Reparatur-Checkliste für Wireless Unterbrechungen

1. Prüfen Sie zuerst, ob Ihr Kabel- oder DSL tatsächlich funktioniert. In der Regel im Keller befindet, haben die meisten Modems vier Lichter. Sie haben eine Internet-Verbindung, wenn die „Daten“ oder „Status“ leuchtet. Wenn es aus oder blinkt, ist Ihr Kabel aus.

2. Wenn Ihr Kabel- / DSL funktioniert, dann starten Sie Ihren Computer. Manchmal, wenn Ihr Kabel- / DSL geht für sogar 10 Sekunden, Ihren Computer und der Wireless Router nicht mehr in der Lage, miteinander zu sprechen. Durch Neustart des Computers wird eine neue IP-Adresse zugewiesen, so dass sie wieder einmal zu kommunizieren.

3. Wenn Ihr Desktop ist drahtlos und Sie den Wireless-Adapter [das Kontrollkästchen neben dem Computer mit Antennen sitzt] verschoben haben, dann müssen Sie möglicherweise, um den Adapter zu verschieben, bis Sie ein stärkeres Signal zu finden.